Was aber der Sex verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen.

Was aber der Sex verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen.

Was aber der Sex verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen.[i] Ob wir nun an Gott als eine höhere Macht glauben oder nicht, Sex scheint auf jeden Fall eine höhere Macht zu sein. Und eines der Phänomene beim Sex, die wir gewöhnlich nicht steuern können, ist das Ausmaß an Bindung, das dabei entsteht. Lassen wir mal die moralischen Vorschriften